Kindergarten/ -hort/ -krippe

Herzlich Willkommen in der Kinderburg Kunterbunt

Hallo und Herzlich Willkommen in der Kinderburg Kunterbunt Obersüßbach. In unserer Einrichtung werden Kinder im Altern von 1 Jahr bis 14 Jahren betreut.

Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren sind bei uns in der Wölkchengruppe, Kinder im Alter von 3 Jahren – zum Schuleintritt sind bei uns in der Sonnenscheingruppe und in der Sternchengruppe und Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse sind in unserer Hortgruppe.

In allen Gruppen werden alle Kinder nach dem Bayrischen Bildungs- und Erziehungsplan gefördert und gefordert.

Wir wünschen Ihnen auf unseren Seiten viel Spaß und hoffen wir können Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Einrichtung verschaffen. Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

Viele Grüße Ihr Kinderburg Kunterbunt – Team

 

 

Der Kindergarten stellt ein einstöckiges und unterkellertes Gebäude dar, dem die Kinderkrippe direkt angeschlossen ist. Das Erdgeschoss teilt sich in zwei Gruppenräume, zwei Kindergarderoben, Kindertoiletten, Personaltoilette, Intensivraum, Büro und Eingangsbereich auf.
Im ersten Stock des Kindergartens befindet sich das dritte Gruppenzimmer, ein Teamzimmer mit Küche, Kindertoilette, Außenspielbereichen und der Speicher.
Der Keller umfasst drei Materialräume, einen Heizraum und einen großen Raum, der sowohl als Aufenthaltsraum für die Hortkinder als auch als Beschäftigungsraum für den Kindergarten genutzt wird.

Ferien:
Die Ferien im Kindergarten stimmen nicht mit den Schulferien überein, orientieren sich aber an ihnen. Zu bestimmten Zeiten - z. B. zwischen Weihnachten und Neujahr - ist der Kindergarten ganz geschlossen. Zu anderen Zeiten entfällt der normale Betrieb und es wird nur eine sog. Notgruppe angeboten. Diese ist für die Kinder gedacht, deren Eltern berufstätig sind.

Die "Wölkchengruppe" betreut bis zu 19 Kinder im Alter von 1 - 3 Jahren.

Zu den Räumlichkeiten der Kinderkrippe gehört ein Gruppenraum, der in verschiedene Bereiche für ausgelassenes und ruhiges Spielen unterteilt ist. Weiter gibt es einen Sinnesraum, eine Küche mit Sitzmöglichkeiten zum Einnehmen der Mahleziten, einen Schlafraum, ein Bad mit zwei Toiletten, eine Garderobe und einen Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner.
Der Garten grenzt direkt an den Gruppenraum und bietet vielfältige Spiel, Tobe- und Klettermöglichkeiten.

In der Kinderkrippe werden die Kinder von pädagogischem Fachpersonal, das aus Erzieherinnen und Kinderpflegerin besteht, betreut. Für eine Kinderzahl von 12 benötigt an eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin. Bei mehr als 12 Kindern muss eine weitere Kinderpflegerin eingesetzt werden.

Zeitlicher Tagesablauf in der Kinderkrippe:

Im Interese des Kindes sollte der Besuch der Krippe regelmäßig stattfinden. Die Kinderkrippe öffnet ihre Türen um 07:30 Uhr, bis spätestens 08:15 Uhr sollte das Kind in der Krippe sein, damit es sich gut den Tabesablauf integrieren kann.

Gemeinsame Brotzeit / Mittagsessen:
Brotzeit - 08:30 Uhr
Mittag - ca. 11:00 Uhr
Nachm. Brotzeit - ca. 14:30 Uhr

Öffnungszeiten:
Die Kinderkrippe öffnet ihre Türen täglich von 07:30 - 16:00 Uhr

Der Kinderhort bietet folgende Bring- und Abholzeiten:

GruppennameGruppenzeitenBringzeitAbholzeit
SternschnuppengruppeMo - Do
11.20 - 16.00 Uhr

Fr
11.20 - 15.00 Uhr

 

Erreichbarkeit

Telefon
Sie erreichen uns von
Montag – Donnerstag von 07:00 – 17:00 Uhr und
Freitag von 07:00 – 16:00 Uhr
unter folgender Telefonnummer 08708/422.

 

Unsere Adresse
Kinderburg Kunterbunt
Schulstr. 1
84101 Obersüßbach

E-Mail: kindergarten@obersuessbach.de

 

Träger der Einrichtung
Gemeinde Obersüßbach
Am Rathaus 6
84095 Furth

Vertreten durch: 1 Bürgermeisterin Helga Kindsmüller
E-Mail: helga.kindsmueller@vg-furth.de

Termine

Im Laufe eines Kindergartenjahres gibt es immer Termine (Teamfortbildung und Ferien) zu denen die gesamte Einrichtung geschlossen ist. (Änderungen vorbehalten)

  • 27. Dezember 2016 - 5. Januar 2017 Weihnachtsferien
  • 28. Februar 2017  Faschingsdienstag
    (Die gesamte Einrichtung schließt um 12:00 Uhr)
  • 12. - 16. Juni 2017 Pfingstferien
  • 7. bis 30. August 2017  Sommerferien

Hinweis

Die aktuelle Gebührensatzung finden Sie unter Rathaus - Satzungen.